7 Fragen an Star-Designerin Martine Harris von Essense of Australia

Wie ist es, bei einem der größten Brautmodehersteller als Head of Design zu arbeiten? Wir durften Martine Harris ein paar Fragen zu ihrer Arbeit, Leidenschaft und zu den neuen Kollektionen stellen. Neugierig geworden? Jetzt weiterlesen.

1.    Wer bist du und was sind deine Aufgaben bei Essense of Australia?
„Ich bin Martine Harris, die Chefdesignerin und Leiterin der Kreativabteilung für das internationale Brautmode-Designhaus Essense of Australia. Wir entwerfen unsere preisgekrönten Kleider unter den Brautlabels Essense of Australia, Stella York, All Who Wander, Martina Liana und Martina Liana Luxe sowie unter unserem Brautjungfernlabel Sorella Vita. Ich bin stolze, berufstätige Mutter und liebe es, überall um mich herum, Inspiration zu sammeln. Außerdem genieße ich gern eine gute Tasse Tee (oder auch mal ein Glas Wein) und verbringe viel Zeit mit meiner Familie. Meine Liebe zur Mode und Kreativität führte mich zu diesem Jobund der Hochzeitsbranche. Damals begann ich mit der Arbeit in einem Brautmodefachgeschäft wo ich mich schnell in alles verliebte, was mit Brautkleidern und dem Design zu tun hatte. Für mich war es unglaublich, Essense of Australia bei der Entwicklung von einer kleinen Brautmodemarke zum internationalen Unternehmen zu beobachten und mitzugestalten. Mittlerweile sind wir weltweit bei fast 1.500 Einzelhändlern vertreten."



2.    Was liebst du an deinem Job?
„Es ist eine große Ehre, Teil des schönsten Tags im Leben einer Braut zu sein. Die Bräute geben mir jede Menge Inspiration. Außerdem ist es sehr schön zu sehen, wie sich unsere Kundinnen in die Kleider verlieben und ihren großen Tag in diesem Brautkleid feiern wollen. Ich denke gern an die Hochzeitsbilder, die später über Generationen an der Wand des Brautpaares und der Familien hängen werden. Diese Bilder zeigen das Brautkleid immer als zeitlosen Ausdruck ihrer Liebe. Außerdem begleiten wir das Paar somit ein Leben lang.  Das weckt in mir sehr große Emotionen.“



1250, Martina Liana

3.     Woher nimmst du deine Inspiration und wie kombinierst du sie mit Design-Innovationen?
„Wir lassen uns weiterhin von den großen Runways dieser Welt und natürlich unseren Kundinnen inspirieren. Die modernen Bräute suchen nach Designs, die ihre einzigartigen Geschichten und Persönlichkeiten ausdrücken. Für uns sind sie der Motor unserer Leidenschaft und Innovation. Wir bieten ihnen nicht nur unglaubliche Designs, sondern auch außergewöhnliche Qualität, Passform und Komfort. Dem einmaligen, unvergesslichen Erlebnis steht somit nichts mehr im Weg.“


(v. l. n. r. D3080, Essense of Australia7118, Stella York)

4. Welches Kleid aus der neuen Kollektion ist dein Favorit und warum?
„Die Wahl eines Lieblingskleides ist wie die Wahl eines Lieblingskindes! Ich liebe sie alle so sehr! Wir kreieren so viele einzigartige Styles, dass alle Bräute ihren Favoriten finden, egal ob sie nach einem atemberaubenden Hingucker, sexy Cut-outs oder nach einem Classy-Hochzeitskleid suchen. Sobald ein Kleid den persönlichen Stil der Braut widerspiegelt, wird es für mich zu einem Favoriten.“


(v. l. n. r. Raine, All Who Wander1244, Martina Liana)

5. Was zeichnet die neue Kollektion aus?
„Diese Kollektion umfasst die Schönheit jeder Braut und ihrer Geschichte. Die Bräute sollen so aussehen und fühlen können, wie sie es sich für ihren Hochzeitstag schon immer erträumten. Darüber hinaus zeichnen sich unsere Kleider durch die einwandfreie Qualität, Passform und Komfort aus. Jede Braut hat eine große Auswahl, denn von simpel bis extravagant, von Spitze bis Verzierungen oder florale Mustern ist alles dabei. Unsere neuen Kleider sind inspirierend und wunderschön."


(v. l. n. r. 7083, Stella York & D3066, Essense of Australia)

6. Welches Material bevorzugst du für ein Brautkleid und warum?
„Die besten Stoffe für die Gestaltung eines Brautkleides sind diejenigen, die im Einklang mit dem Gesamtdesign und den Details des Kleides stehen, ohne auf Komfort und Passform zu verzichten. Es ist wie in der Ehe - der beste Stoff ist der, der das Beste aus dem Design herausholt und umgekehrt!"


7100, Stella York

7. Hast du einen Geheimtipp für Bräute, die auf der Suche nach ihrem Traumkleid sind?
„Nehmt euch die Zeit, um Kleider und Stile zu entdecken. Notiert, was euch begeistert, und speichert euch Fotos ab, die zu euren Vorstellungen passen. In einem Brautmodefachgeschäft stehen euch die Stylisten mit Rat und Tat zur Seite. Und zu guter Letzt: Vertraut auf euch selbst!"


(v. l. n. r. 7117, Stella York & D3004, Essense of Australia)

Neugierig geworden? Hier könnt ihr die verschiedenen Labels von Essense of Australia entdecken und euch in ein Traumkleid verlieben.

Kategorie:  Essense of Australia DACH,  Brautkleider Keywords: Martine Harris, Interview, Essense of Australia, Stella York, All Who Wander, Martina Liana, Sorella Vita, Brautmode, Brautmode 2021, Brautkleider, Hochzeitskleider
Anmelden
DACH SB Lillian West
DACH SB Rosa Clara DACH Annais Bridal DACH SB Enzoani