5 festliche Details für eure Traumhochzeit

Schön, romantisch und harmonisch – wir verraten dir, an welche Details du bei eurer absoluten Traumhochzeit denken musst und wie sich eure Hochzeit dadurch von allen anderen abhebt.

1. Papeterie

Wusstest du, dass mit Hochzeitspapeterie nicht nur die Save-the-Date-, Einladungs- und Platzierungskarten gemeint sind, sondern alles, was mit Text und Bild im Stil der Hochzeit versehen wird? Wie zum Beispiel ein bedruckter Läufer im Gang zum Altar. Es müssen auch nicht nur Produkte aus Papier sein. Ein Mix aus verschiedenen Materialien, wie Acrylplatten, Edelsteinplatten oder (Plexi-)Glas verschafft einen besonderen Eindruck.

2. Location

Der Ort der Hochzeit ist eines der wichtigsten „Details“. Es stellt den Rahmen für euren besonderen Tag. Eine vielseitige Location mit unterschiedlichen Räumlichkeiten für Trauung, Empfang, Dinner und Party bringt die Gäste zum Staunen und bietet die perfekte Fotokulisse.

3. Blumen

Dieser Strauß strahlt durch die Rosen pure Romantik aus. Das rot gefärbte Schleierkraut sorgt für einen wilden, natürlichen Look, während die glänzenden Flamingoblumen einen exotischen Touch verleihen.

4. Bezaubernde Highlights

Vorhänge sind perfekt für einen dekorativen Essbereich. Dezente Traubögen werden mit fließenden Stoffen, Lichterketten oder Blumenkreationen – auch in Kombination untereinander – geschmückt und verwandeln den Essbereich in eine romantische Oase.

5.Kleine Details

Kleine Details machen eure Hochzeit zu etwas ganz Besonderen und sorgen für ein stimmiges Gesamtbild. Entscheidet euch zum Beispiel beim Bräutigam, für eine Ansteckblume mit Blüten, die zu Brautstrauß und Tischdekoration passen.

Du möchtest mehr ausgefallene Deko-Inspirationen für deine Traumhochzeit? Dann schau dir unseren Artikel über Regenbogenhochzeiten an!

Teile dies auf Social Media