12 praktische Helferlein für deinen großen Tag

Klar, deine Bridesmaids stehen dir am Hochzeitstag unterstützend zur Seite. Aber es gibt noch ganz andere Helferlein, die mit wenig Aufwand eine große Wirkung erzielen: Die Rede ist von Strumpfhosen, Fashiontape und Co.

Strumpfhosen

Eine Strumpfhose mit einem ausgeformten Höschen optimiert die Figur besonders unter engen Kleidern, während eine höhere DEN-Zahl für ein ausgeglichenes Hautbild sorgt.

Push-up-BH

Besonders für Kleider mit einem tiefen Ausschnitt bietet sich diese BH-Lösung an, sofern keine Körbchen in die Robe eingenäht sind. Ein guter Push-up-BH hebt die Brüste dezent an, formt und optimiert, sodass das Dekolleté betont wird.

Gel-Pads für deine Schuhe

Egal, ob du dich für High-Heels oder Flats entscheidest – ein ganzer Tag auf den Beinen ist anstrengend! Zum Glück gibt es in Drogeriemärkten und Schuhgeschäften diverse Einlegesohlen und Gel-Pads, die stoßdämpfend und stabilisierend wirken und damit sowohl den Rücken als auch deine Füße entlasten.

Blotting Paper

Aufregung, Hitze oder Kälte, Stress und Lampenfieber – an deinem großen Tag kannst du schon mal ins Schwitzen kommen! Die Lösung: Blotting Paper. Die kleinen Blättchen funktionieren wie Löschpapier. Im Handumdrehen saugen sie Schweiß und Talg auf und hinterlassen eine matte Haut.

Nähset

Einmal zu nah am Rosenstrauß vorbeigegangen oder in der Autotür hängen geblieben und schon ist er da: ein kleiner Riss im Kleid. Bloß keine Panik! Mit einem kleinen Nähset sind kleine Risse oder Löcher ohne viel Aufwand genäht und niemand bemerkt etwas.

Sheet Mask

Am Tag vor der Hochzeit zaubert dir eine Sheet Mask einen wunderschönen Glow ins Gesicht.

Zahnseide

Beim Hochzeitsempfang werden kleine Häppchen mit Ziegenkäse und Rucola gereicht. Bei einem Blick in den Spiegel stellst du fest, dass dir ein Stückchen Rucola zwischen den Schneidezähnen steckt – und gleich werden die Hochzeitsbilder gemacht! Für solche Fälle ist es sinnvoll, etwas Zahnseide parat zu haben.

Haarspray

Im praktischen Miniformat ist Haarspray aus deinem Notfall-Set nicht wegzudenken.

Petticoat

Beim Thema „Reifröcke“ hat sich in den letzten Jahrzehnten einiges getan: Mittlerweile gibt es sie in allen Varianten, superleicht und sogar vollkommen nahtlos. Auch für enganliegende Schnitte, wie beispielsweise Meerjungfrauenroben, finden sich die passenden Modelle.

Achselpads

Was erst einmal hochgradig unerotisch klingt, ist für aufregende Tage wahnsinnig praktisch! Achselpads werden ins Brautkleid eingeklebt und schützen zuverlässig vor Schweiß- und Deo-Flecken.

Fashion-Tape

Die Geheimwaffe der Stars und Sternchen lautet Fashion-Tape! Das doppelseitige Klebeband fixiert dein Kleid dort, wo es rutschen könnte: Am Ausschnitt, an den Trägern, unter den Achseln oder am Rücken-Dekolleté. Weil es transparent ist, ist es sogar für Spitze oder Tattoo-Effekte geeignet.

Traubenzucker

In all der Aufregung vergessen viele Bräute, genug zu essen und Wasser zu trinken. Dazu noch ein paar Gläser Sekt und schon wird einem richtig schwindelig! Traubenzucker liefert schnell Energie und wirkt einer Unterzuckerung entgegen.

Nicht vergessen: Diesen Utensilien gehören am Hochzeitstag in dein Notfallset.

Teile dies auf Social Media